ALLGEMEIN, HOME/LIVING, INNENARCHITEKTUR, OFFICE, POS/RETAIL, VIP AREAS

me and all hotels

ccs_digital_fabric_textilbild_leuchtbild_spannrahmen_hotel_interrieur_gebauede

Local Heroes sind die Gastgeber

im neuen me and all hotel Hannover

„Das me and all hotel Hannover ist ein Ort für Heimatgefühle. Ein super gemütliches Cityhotel und Wohnzimmer, das Euch erdet“, so der Betreiber. Und ja, es stimmt. Das me and all hannover ist Soulbase der City. Das Ambiente ist ein echter Rückzugsort zum Entspannen – ein Zuhause auf Zeit.
Und zudem eine coole Eventlocation mit bodenständigem, detailverliebten und urbanen Style.
Das Konzept: präsentiere die Local Heroes.

ccs_digital_fabric_textilbild_leuchtbild_spannrahmen_hotel_interrieur_montage2
ccs_digital_fabric_textilbild_leuchtbild_spannrahmen_hotel_interrieur3
ccs_digital_fabric_textilbild_leuchtbild_spannrahmen_hotel_interrieur
ccs_digital_fabric_textilbild_leuchtbild_spannrahmen_hotel_interrieur4

Fury In The Slaughterhouse, Mousse T., Scorpions …

…sind Dauergast im Hotel
Kai Schäfer hat sie verewigt – auf authentischen Plattenspielern aus der Zeit. Da ist es die perfekte Entscheidung, dass der Hotelbetreiber sich für Kai Schäfers Fotokunst entschieden hat. Den großformatigen Werken werden in dieser Umgebung eine große Bühne zuteil. Erneut nutzte Kai Schäfer die fine-art-prints von CCS. Inszeniert als hinterleuchtete Kunstwerke passen sie sich nicht nur nahtlos in das Interieurkonzept ein, sondern bilden ein wichtiges Gestaltungsmerkmal in den öffentlichen Bereichen des Hotels.

PS: Mousse T. soll schon mehrfach gesichtet worden sein, um das leuchtende Werk seiner Tom Jones Scheibe „Sexbomb“ anzusehen.

Kai Schäfer  worldrecords

Die großen Alben in der Musikgeschichte erlebten wahre Größe auf Plattenspielern, die teilweise auch legendär wurden.
worldrecords ist eine Hommage an die analoge akustische Kunst, eine Hommage an den wärmsten, vielleicht emotionalsten Typ von Klangträger. In gewisser Weise, und das macht die Fotoserie so besonders, ist es für den Zuschauer auch eine private Zeitreise: Musik als Impuls, sich an Teile seiner persönlichen Geschichte zu erinnern, eine Freisetzung früherer Gedanken und Gefühle. Der Soundtrack, der Dein Leben begleitet.
Aus formaler Sicht findet der präzise Ansatz bis ins letzte Detail seinen idealen Ausdruck im Großformat. Jede Rille, jedes Etikett, jede Tonarmkomponente ist übergroß und somit nahezu greifbar.
Mit dem CCS fine-art-print in Fotolaborqualität sind alle Details darzustellen.

ccs_digital_fabric_textilbild_leuchtbild_spannrahmen_hotel_interrieur_kai_schaefer
ccs_digital_fabric_textilbild_leuchtbild_spannrahmen_hotel_interrieur3
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden